a r t & c r a f t - Sonderfahrt nach Stemmen

        Romantische Reise in die Welt von Kunst & Technik am Sonntag, 8. Juli 2012, 13:00 Uhr – 18:00 Uhr

      
           „Selbst der nüchternste Zweckbau wie die Anlage einer Straße, einer Bahnlinie oder einer Brücke sind von Wichtigkeit für die Harmonie 
           des totalen visuellen Effekts. Der schöpferische Planer und Architekt ist berufen, verantwortlicher Hüter unseres kostbaren Besitzes,
           unserer natürlichen, landschaftlichen Umgebung zu sein, deren Schönheit und Harmonie eine Quelle seelischer Befriedigung und Inspiration
           für uns bedeutet.."  Bauhausdirektor WalterGropius.

            Kombinierte Bus-Bahn-Reise nach Stemmen               -   Unsere Leistungen, im Preis inbegriffen!   

                            
           Die Reisegruppe vor dem Bus                                                          Die Reisegruppe im Kleinbahnexpress

          Unsere kombinierte Bus-und Bahnreise startete um 13 Uhr in Bremen-Huckelriede.
    Wir fuhren im liebevoll restaurierten Verdener Kleinbahnexpress
durch dunkle Wälder, 
    grüne Wiesen und
dichten Regen nach Stemmen.       
      
    Die Strecke gehört der Verden-Walsroder-Eisenbahn, die von 1910-1969 für Personen- und 
    Güterverkehr genutzt wurde.Dass seit 1990 auf dieser Strecke eine Museumsbahn rollt,  
    ist dem engagierten Einsatz der Verdener Eisenbahnfreunde zu verdanken.      
    www.kleinbahnbezirk.de  

            Kräftemessen     –     Erlebnisse und Spiele rund ums Gleis  

                  
            
Unser Bahnpersonal                                                                       art & craft:  u.a. Cezanne: Der Bahndurchstich

                     ´
           
 Send me a postcard                                                                          Kaffee und Butterkuchen

         
          Sicherheitshinweis: Aus Sicherheitsgründen ist das Verlassen der Veranstaltung nicht gestattet.
          Sollten Sie Ihre Reise vorzeitig beenden wollen, ist Ihre Rückkehr auf eigenes Risiko und zum Selbstkostenpreis einzurichten!   


Gleisbalancieren     
Die Gewinnausschüttung erfolgte auf der Rückfahrt im Bus,
Rechtsweg ausgeschlossen.   
 

        zurück zur Startseite